Navigation
Malteser Bildungszentrum HRS

ITLS Advanced Provider

Dass der Faktor Zeit bei der Versorgung Schwerstverletzter einen großen Einfluss auf das Outcome des Patienten hat, ist keine neue Erkenntnis. Wie Diagnosestellung und Behandlung optimiert werden, können Sie bei der Traumaversorgung nach ITLS erlernen – ein weltweit anerkanntes Zertifikat bei Bestehen weist Ihre Kenntnisse nach.

01.07.-02.07.2017 (WZ)
02.12.-03.12.2017 (WZ)
Dauer: 20 Std.
Leitung: ITLS Germany e.V.
Preis: 545 Euro (Ärzte 595 Euro inkl. Anerkennung durch die LÄK. Die Anerkennung durch die Landesärzte­kammer wird beantragt, wenn uns Anmeldungen von Ärzten vorliegen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, dass Sie Arzt sind.)

Weitere Informationen