Ausbildung zum Mentor/in Notfallsanitäter/in 24/41 (FR RDF 3T 240319)

  • Die Ausbildung richtet sich an Notfallsanitäter und Notfallsanitäterinnen welche im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Mentor*innen auf der Rettungswache und in der praktischen Ausbildung bzw. Begleitung von Notfallsanitäterschüler*innen, Rettungssanitäterpraktikant*innen und Rettungshelferpraktikant*innen eingesetzt werden sollen bzw. diese Rolle übernehmen wollen. Durch die Ausbildung zur Mentor*in werden Sie an die Aufgaben im Ausbilder*innen-Team herangeführt und erhalten einen grundsätzlichen Einblick in die Aufgaben, Rechte und Pflichten sowie die gesetzlichen Grundlagen der jeweiligen Ausbildungen in welchen sich die zu begleitenden Personen befinden.

    Die Ausbildung vereint die Aufgaben und Blickwinkel von Schule und Rettungswache und wird von Fachkräften beider Lernorte begleitet und durchgeführt.

  • Inhalte:
    - Gesamtüberblick über die jeweiligen Ausbildungen
    - Lehr-Lern-Philosophie der Bildungseinrichtung und Lernortvernetzung mit den Rettungswachen
    - Lernort Schule (Inhalte Ablauf) und Lernort Rettungswache (Inhalte und Ablauf)
    - Unterscheidung von Praxisanleitung und Praxisbegleitung
    - strukturierte und lernzieladäquate Einsatznachbesprechungen
Zielgruppe:
Notfallsanitäter/innen


Voraussetzungen:
Notfallsanitäter/innen


Anmeldeschluss: 05.03.2024

Max. Personenzahl: 18

Seminarbeitrag: 360,00 €

Termin

19.03.2024, 08:30 Uhr - 21.03.2024, 16:00 Uhr

Ort

Malteser Bildungszentrum HRS (Rettungsdienstschule Baden-Württemberg) Zinkmattenstr. 6 A 79108 Freiburg