Notfallsanitäter Ergänzungsausbildung 480h (WZ NFS 480 - 200120)

  • Die 480-stündige Ergänzungsausbildung richtet sich an RettAss mit mindestens 3 Jahren beruflicher Tätigkeit. Daran teilnehmen können RettAss aus Hessen, aber auch aus anderen Bundesländern, sofern diese die 80h praktische Tätigkeit im
    Rahmen der Ergänzungsausbildung an einer hessischen Lehrrettungswache absolvieren.

    Die 480-stündige Ergänzungsausbildung setzt sich zusammen aus
    - 320h schulischer Ausbildung,
    - 80h klinischer Ausbildung (davon 40h in der Anästhesie und 40h in der Notaufnahme) sowie
    - 80h Ausbildung auf der Lehrrettungswache

    Die drei Jahre Tätigkeit müssen am 01.08.2020 nachweisbar sein, d.h. bei ununterbrochener Tätigkeit muss die RettAss-Urkunde vor dem 01.08.2017 ausgestellt worden sein.

Max. Teilnehmerzahl: 14

Termin

20.01.2020, 00:00 Uhr - 03.10.2020, 00:00 Uhr

Ort

Malteser Bildungszentrum HRS, Ludwig-Erk-Platz 5, 35578 Wetzlar