Navigation
Malteser Bildungszentrum HRS

Kooperationspartner

Mit Inkrafttreten des NotSanG und damit einhergehend der Ausbildung von Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern hat sich das Verhältnis zwischen den Schulen und den Rettungsdiensten grundlegend gewandelt. Aus einer bisher oftmals losen Zusammenarbeit sind nunmehr feste Kooperationsverhältnisse geworden. In den entsprechenden Vereinbarungen verpflichten sich beide Seiten zur engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit - zum Wohl der Ausbildung unserer künftigen Retterinnen und Retter.

Aktuell unterhält das Bildungszentrum HRS feste und auf Dauer angelegte Kooperationsverhältnisse mit: 

DRK Kreisverband Bad Wildungen e.V.
DRK Kreisverband Limburg e.V.

DRK Kreisverband Oberlahn e.V. (Weilburg) 
DRK Kreisverband Wetzlar e.V.
DRK Rettungsdienst Dill GmbH (Dillenburg)
Malteser Hilfsdienst gGmbH, Bezirk Fulda
Malteser Hilfsdienst gGmbH, Bezirk Limburg
Malteser Hilfsdienst gGmbH, Bezirk Mainz
Malteser Hilfsdienst gGmbH, Bezirk Speyer
Malteser Hilfsdienst gGmbH, Bezirk Trier
promedica Rettungsdienst Waldeck-Sachsenhausen
Rettungsdienst Eschenburg GmbH

Sie möchten Kooperationspartner werden?

Gerne stehen wir mit unseren Schulen in Wetzlar und Frankenthal auch anderen Rettungsdiensten offen für eine enge Partnerschaft in der Ausbildung. Gemeinsam mit Ihnen entwerfen wir auf Wunsch dabei einen Fahrplan, wie Sie auch künftig Ihren Personalbedarf decken können - sei es in der Erstausbildung von NotSan, in der Weiterqualifizierung Ihrer RettAss, der Ausbildung von RettSan oder der Weiterbildung zum Praxisanleiter. An beiden Schulstandorten können wir Ihnen die gesamte Ausbildungspalette anbieten und stellen Ihnen gerne unser Programm vor.

Sie sind interessiert und wünschen mehr Informationen?

Claus Kemp, der Leiter des Bildungszentrums der Region Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, steht Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Sie erreichen ihn telefonisch unter 06441/9494-100 oder per Mail

Weitere Informationen