Das Malteser Bildungszentrum HRS

Das Malteser Bildungszentrum HRS hat seinen Stammsitz seit seiner Gründung im mittelhessischen Wetzlar - hier befindet sich der Sitz unserer Rettungsdienstschule Hessen und unseres Referats Freiwilligendienste, auch ein großer Teil unserer internen und externen Seminare findet in unseren Räumlichkeiten in der Nähe des Wetzlarer Klinikums statt. Zudem ist hier unser Simulationszentrum angesiedelt.

Im Herbst 2020 haben wir in Rheinland-Pfalz - neben dem 2013 gegründeten Standort in Frankenthal - einen weiteren Standort in Trier eröffnet. Beide Standorte - Frankenthal (seit Februar 2024 finden Sie uns an unserer neuen Adresse in Ludwigshafen) & Trier - bilden nun die Rettungsdienstschule Rheinland-Pfalz. Neben unserem Ausbildungsangebot zum Notfallsanitäter bieten wir dort - wie auch in Wetzlar - die Ausbildung zum Rettungssanitäter sowie Fort- und Weiterbildungen an.

Zum 01.10.2021 nahm in Baden-Württemberg die Rettungsdienstschule Baden-Württemberg in Korntal ihren Dienst auf. Auch an diesem Standort bieten wir neben unserem Ausbildungsangebot zum Notfallsanitäter/ zur Notfallsanitäterin, die Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in bzw. Rettungshelfer/in sowie Fort- und Weiterbildungen an. Im September 2023 kam mit Freiburg ein weiterer Standort in Baden-Württemberg hinzu, und sorgt gleichzeitig für Nähe in diesem Bereich des Bundeslandes.

Wir führen Aus-, Fort- und Weiterbildungen nicht nur für zahlreiche Dienststellen und Rettungswachen der Malteser, sondern auch für zahlreiche andere renommierte Unternehmen und Institutionen in Hessen, Rheinland-Pfalz dem Saarland und in Baden-Württemberg durch - und gerne künftig auch bei Ihnen. 

 

Sie sind zu einem Lehrgang bei uns angemeldet?

Bitte schauen Sie genau in Ihrer Einladung nach, wo Ihr Lehrgang stattfindet - dies kann sowohl an unserem Stammsitz in Wetzlar als auch in unseren anderen Schulen in Rheinland-Pfalz (Ludwigshafen und Trier), Baden-Württemberg (Korntal) oder auch außerhalb in einem externen Tagungshaus der Fall sein.

Für Rückfragen und Anreiseinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung - unsere Telefonnummer und unsere E-Mail Adresse sind auch bei auswärtigen Veranstaltungen gültig. 

 

Anreise Wetzlar

Anreise Ludwigshafen

Anreise Trier

Anreise Korntal

Anreise Freiburg

Unterkunft und Verpflegung

Sie sind von Ihrem Arbeitgeber zu einem unserer Lehrgänge angemeldet? Die Informationen zur Buchung finden Sie auf Ihrer Kurseinladung.

Alle Informationen zur Unterkunft und Verpflegung an unseren Standorten finden Sie hier.

Unsere Erreichbarkeit:

Sie erreichen uns telefonisch montags, dienstags und donnerstags von 8:15 Uhr bis 16:15 Uhr sowie mittwochs und freitags von 8:15 Uhr bis 13:00 Uhr.

06441 44699-0 (Wetzlar)
06233 8898-50 (Ludwigshafen)
0651 14648-38 (Trier)
0711 248383-30 (Korntal)
0711 248383 50 (Freiburg)

oder rund um die Uhr per Mail.

 Claus Kemp

Claus Kemp

Bezirksgeschäftsführer


Tel. 06441 44699-0
Fax 040 69459717266
claus.kemp@malteser.org
Nachricht senden

 Peter C. Klein

Peter C. Klein

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Tel. 06441 44699-0
peter.klein@malteser.org
Nachricht senden

Qualität rettet Leben, unsere Ausstattung stellt diesen hohen Anspruch sicher

Als bundesweit einzige Organisation arbeiten die Malteser im Rettungsdienst und Krankentransport nach einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem. Für die Rettungsdienstausbildung der Malteser-Schulen gilt ein einheitliches Curriculum. So können Sie sicher sein, dass Sie professionell ausgebildet werden.

Ihre Vorteile:

  • Überschaubare Gruppengrößen,
  • Innovative Unterrichtskonzepte nach internationalen Standards,
  • Aktuelle Lehrmittel und moderne Ausstattung u. a. ca. 20 Reanimationstrainer unterschiedlicher Hersteller (Megacode Trainingspuppen) von Baby bis Erwachsener, Patientensimulatoren Erwachsener, Kind und Baby, 8 multifunktionale Defibrillatoren Corpuls C3, etliche AED-Trainer, 18 realiti-Systeme von iSimulate für realistische Fallsimulationen,
  • Diverse sonstige Simulatoren, wie Geburtstrainer, iv Trainer, Airwaytrainer, Wundmoulagen für die realistische Notfalldarstellung,
  • Mehrere eigene Schul-Rettungswagen,
  • Multimediale Ausbildungsräume mit Digital Boards und W-LAN sowie AppleTV Anbindung,
  • Zukunftsorientierte Lehrbücher durch E-Books in Verbindung mit vielen innovativen Apps auf dem iPad,
  • Praktische Trainingseinheiten zu allen Themen,
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung unserer Lehrkräfte und Dozenten.

Eine Auswahl unserer Kunden:

  • Arbeitsmedizinischer Dienst der BASF SE, Ludwigshafen
  • Berufsfeuerwehr der Landeshauptstadt Saarbrücken*
  • Berufsfeuerwehr Ludwigshafen
  • Berufsfeuerwehr Trier*
  • Deutsches Rotes Kreuz Rettungsdienst Dill GmbH*
  • Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Oberlahn*
  • Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Limburg*
  • Deutsches Rotes Kreuz Rettungsdienst Mittelhessen*
  • Feuerwehren der Städte Wetzlar und Frankenthal
  • Leistungserbringer im Kreis Waldeck-Frankenberg (Deutsches Rotes Kreuz KV Bad Wildungen*, Deutsches Rotes Kreuz KV Frankenberg, Deutsches Rotes Kreuz Korbach-Bad Arolsen, Johanniter Adorf, Promedica Sachsenhausen*) 
  • Malteser Rettungswachen aus Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland sowie aus Baden-Württemberg
  • Werkfeuerwehr der Buderus Edelstahl GmbH Wetzlar
  • Werkfeuerwehr und Arbeitsmedizinisches Zentrum des Industrieparks Höchst

Für nähere Informationen zu Referenzen sowie Leistungen und Kosten für externe Auftraggeber steht Ihnen Herr Claus Kemp gerne zur Verfügung.

* = zugleich Kooperationspartner in der NotSan-Ausbildung

Unser Service: Kostenfreier Internetzugang über W-Lan

In den Räumen des Malteser Bildungszentrum HRS in Wetzlar, Frankenthal, Trier, Korntal und Freiburg können wir Ihnen einen kostenfreien Zugang zum Internet über unseren schuleigenen W-Lan-Hotspot bieten. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein W-Lan fähiges Endgerät. 

Kostenfreies W-LAN